Zu gefährlich: Bazl besteht in Grenchen auf Fluglotsen

Das Pilotprojekt wird abgebrochen: Instrumentenflug ohne Überwachung im Tower soll es in Grenchen bald nicht mehr geben.

Zu gefährlich: Bazl besteht in Grenchen auf Fluglotsen
Bildlegende: Zu gefährlich: Bazl besteht in Grenchen auf Fluglotsen Keystone

Weitere Themen

  • Aargauer Baudepartement gibt Farb-Empfehlungen für Hausfassaden ab
  • Töfffahrer nach Unfall verstorben

Moderation: Barbara Mathys, Redaktion: Christiane Büchli