Zukunft der Papierfabrik Biberist immer noch ungewiss

Die Hälfte der Galgenfrist ist vorbei und noch ist kein Käufer für die Papierfabrik Biberist gefunden. Bis Ende Juli muss ein Käufer gefunden werden, sonst schliesst die Besitzerin Sappi die Papieri und entlässt die rund 500 Mitarbeiter.

Weiter in der Sendung:

  • Im Kanton Solothurn sollen alle Bewohner von Alters- und Pflegeheimen Unterstützung erhalten.
  • Der Solothurner Gemeinderat plant die künftige Entwicklung der Stadt.

Moderation: Roman Portmann