Zusatzkredit für Passwangstrasse sorgt für heftige Kritik

Die Sanierung der Passwangstrasse kostet 8 Millionen Franken mehr als ursprünglich budgetiert, die Regierung beantragt deshalb einen Nachtragskredit. Im Solothurner Kantonsrat löst das heftige Kritik aus, von einer «luschen Planungsarbeit» ist hier die Rede. Die Regierung gesteht Fehler ein.

Die Sanierung der Passwangstrasse kostet fast doppelt so viel als ursprünglich geplant.
Bildlegende: Die Sanierung der Passwangstrasse kostet fast doppelt so viel als ursprünglich geplant. SRF

Weitere Themen der Sendung:

  • Am Solothurner Aareufer geht der Kampf gegen Littering weiter.
  • Achtung Kontrolle: Solothurner Kantonspolizei kündet Kontrolle vorher an.

Moderation: Mario Gutknecht, Redaktion: Maurice Velati