Zwangsverwaltung von Zullwil ist bald vorbei

Noch hat die 600-Einwohner-Gemeinde zwar keinen Gemeindepräsidenten, aber trotzdem will Sachwalter Michel Meier sein Amt abgeben. Nach den Wahlen sei der Gemeinderat wieder handlungsfähig. Und die Vize-Gemeindepräsidentin könne die Gemeinde führen. Nun muss der Regierungsrat definitiv entscheiden.

Blcik von einem Berg auf Zullwil
Bildlegende: Zullwil kann sich bald wieder selber regieren. Wikipedia

Weiter in der Sendung:

  • Grosser Rat Aargau: Massive Kritik an Regierungsrätin Franziska Roth

Moderation: Stefan Ulrich