Zwei Verletzte nach Beziehungsstreit im aargauischen Seengen

Was genau in einem Einfamilienhaus in Seengen vorgefallen ist, weiss die Polizei noch nicht. Sie geht aber davon aus, dass am Samstagmorgen ein älteres Paar mit dem Messer aufeinander losgegangen ist. Beide mussten mit Stichverletzungen ins Spital.

Zwei Verletzte nach einem Beziehungsstreit in Seengen AG.
Bildlegende: Zwei Verletzte nach einem Beziehungsstreit in Seengen AG. Keystone (Symbolbild)

Weitere Themen

  • Der HSC Suhr Aarau ist neu Leader der Nationalliga B. 6 Runden vor Saisonende stehen die Zeichen gut für einen Aufstieg.
  • Der Aargauer Autorennfahrer Fabio Leimer will nach dem hervorragenden Saisonstart in der GP2-Klasse hoch hinaus.
  • Die Leichtathletik-EM in Zürich 2014 ist sein grosses Ziel. Ein Gespräch mit dem Safenwiler 800-Meter-Läufer Jan Hochstrasser.

Moderation: Barbara Meyer