10 Jahre Buvetten am Rhein - nicht alle freuts

Seit rund 10 Jahren gibt es am Rhein im Sommer temporäre Beizen - sogenannte Buvetten. Die Entwicklung, dass sich immer mehr Leute am Kleinbasler Rheinbord aufhalten, sehen aber viele Anwohnerinnen und Anwohner kritisch. Wenn die Buvetten schliessen, nehme der Lärmpegel noch mehr zu.

Der Rhein hat sich in den letzten Jahren zu einem beliebten Treffpunkt entwickelt
Bildlegende: Der Rhein hat sich in den letzten Jahren zu einem beliebten Treffpunkt entwickelt SRF

Ausserdem:

  • 83 Millionen Franken vom Bund für den Gateway Nord

Moderation: Benedikt Erni