1000 protestieren gegen Novartis-Stellenabbau

Gegen den geplanten Stellenabbau bei Novartis mobilisierte die Gewerkschaft Unia in kurzer Zeit 1'000 Personen für eine Protestkundgebung. Die Demonstranten verlangten von der Basler Regierung mehr Härte gegenüber dem Pharmakonzern.

Weitere Themen:

  • Mit Martinsglöcklein 541. Herbstmesse eingeläutet
  • Robert Breer: Experimentalfilmer im Museum Tinguely

Moderation: Christoph Rácz