14 Monate bedingt für ehemaligen Basler Abteilungsleiter

Ein ehemaliger Abteilungsleiter des Basler Amts für Wirtschaft hat über längere Zeit grosszügig Arbeitsbewilligungen erteilt. Zu grosszügig, entscheidet das Basler Strafgericht und verurteilt den 61-jährigen wegen Amtsmissbrauch zu 14 Monaten bedingter Freiheitsstrafe.

Ein Richterhammer
Bildlegende: Der Mann habe zu grosszügig Arbeitsbewilligungen erteilt Colourbox

Ausserdem:

  • Baselbieter Staatsanwaltschaft klagt ehemalige Polizisten wegen Handel mit Drogen an
  • Gewitter verletzt eine Frau

Moderation: Benedikt Erni