2:1 gegen Thun - FCB beendet Durststrecke

Nach vier sieglosen Spielen hat der FC Basel am Sonntag in der 7. Super-League-Runde drei Punkte geholt. Der FCB setzte sich daheim gegen den FC Thun mit 2:1 durch. Tore für die Basler erzielten Alex Frei (13.) und Fabian Frei (49.).

Ausserdem:

  • Unbekannte töten in Pratteln Tausende Bienen
  • Basler Sportnacht mit über 3000 Teilnehmenden
  • Bikerfestival auf dem Schänzli mit 1400 Bike-Fahrerinnen und -Fahrern

Moderation: Gaudenz Wacker