3000 Tonnen Gerümpel auf den Trottoirs

Die Gratis-Sperrguttage, die in Basel Anfang Jahr wieder eingeführt wurden, entsprechen offenbar einem echten Bedürfnis der Bevölkerung. In den ersten sechs Monaten wurden auf diese Weise fast 3000 Tonnen entsorgt - leider nicht nur Material, das so entsorgt werden durfte.

Ausserdem

  • Gewerkschafterin Schiavi will Urteil nicht akzeptieren
  • Badeunfall am Birschöpfli

Moderation: Hansruedi Schär