45 Millionen für Sanierung der Basler Kunsteisbahn Margarethen

Die in die Jahre gekommene Kunsteisbahn Margarethen in Basel soll nun doch nicht verlegt, sondern saniert werden. Dafür beantragt die Basler Regierung beim Grossen Rat einen Kredit von knapp 45 Millionen Franken

Die Kunsti Margarethen bleibt am alten Ort, wird aber saniert.
Bildlegende: Die Kunsti Margarethen bleibt am alten Ort, wird aber saniert. zvg, bs.ch

Ausserdem:

  • Umsetzung Lehrmittelfreiheit im Baselbiet ab 1. Januar
  • Gleiche Rechte für Behinderte

Moderation: Benedikt Erni