Afrikanisches Präsidenten-Flugzeug am EuroAirport blockiert

Die französischen Behörden haben die Maschine des abgewählten Präsidenten der Elfenbeinküste, Laurent Gbagbo, auf dem Flughafen Basel-Mülhausen blockiert.  Der Sprecher des Schweizer Bundesamtes für Zivilluftfahrt,  wie Anton Kohler, bestätigte am Sonntag 26.12.

eine Meldung von "NZZ Online".

Ausserdem

  • RTV Basel verliert Handball-Spiel gegen Muri mit 31:35
  • Gemeinde Wahlen räumt auch Schnee in Privatstrassen

Moderation: Christian Hilzinger