Aktionstag gegen Wohnungsnot und Verdrängen

"Stadt selber machen" - so lautet das Motto eines Aktionstages, den links-alternative Kreise für den 20. Oktober ausgerufen haben. Sie wollen auf die Themen Wohnungsnot und Verdrängung aufmerksam machen.

Aktionstag gegen Wohnungsnot und Verdrängen
Bildlegende: Aktionstag gegen Wohnungsnot und Verdrängen SRF

Ausserdem:

  • Weniger Selbstanzeigen bezüglich nicht deklarierten Bankkonten im Ausland
  • 63-jähriger Mann verletzt sich bei Arbeiten im Familiengarten schwer

Moderation: Hansruedi Schär