Anlagebetrug vor dem Strafgericht Baselland

Am Strafgericht Baselland in Liestal begann am Montag ein Prozess um Anlagebetrug. Dabei sollen vor rund 10 Jahren 200 Anleger einer betrügerischen Firma auf den Leim gekrochen sein.

Der Traum vom schnellen Geld wurde für die Anleger zum Alptraum.
Bildlegende: Der Traum vom schnellen Geld wurde für die Anleger zum Alptraum. Keystone

Ausserdem

  • Einigung im Mietstreit Wittlingerstrasse
  • Canabis-Abgabe als Pilotversuch
  • Regio Basiliensis will die Fusions-Simulation jetzt

Moderation: Hansruedi Schär