Asyl-Unterkunft in Pratteln wird geschlossen

Die temporäre Asyl-Unterkunft in der Pratteler Lachmatt wird Ende März aufgehoben. Pratteln stellte seine Zivilschutzanlage für Asylsuchende zur Verfügung, weil es in der Bundes-Empfangsstelle Bässlergut zu wenig Platz hatte. Nun können im Bässlergut wieder Flüchtlinge aufgenommen werden.

Ausserdem:

  • Basel Tattoo für weitere drei Jahre auf dem Kasernenareal
  • Schwimmer Yannick Käser schafft Olympia-Limite

Moderation: Martin Jordan