Auch kritische Stimmen zur dritten Belchentunnel-Röhre

Der Entscheid des Bundesrates, durch den Belchen-Tunnel im Baselbiet eine dritte Röhre zu bauen, kommt mehrheitlich gut an. Z.B. bei der Wirtschaftskammer Baselland. Es gibt aber auch kritische Stimmen.

Aussserdem:

  • Reformierte Kirche Baselland denkt an Pensionskassen-Ausstieg beim Kanton herum
  • Bürgerliche Spar-Initiative im Baselbiet eingereicht

Moderation: Peter Bollag