Aus «EBM» wird «Primeo Energie»

Mit neuem Namen und mehr Kundennähe will sich das Baselbieter Unternehmen unter den «Top Fünf» der Schweizer Energieversorger etablieren.

Aus «EBM» wird «Primeo Energie»
Bildlegende: Aus «EBM» wird «Primeo Energie» Keystone

Ausserdem:

  • Todesfall bei der Heuwaage
  • Baselbieter Politiker fordern: Steuer- und Enteignungsgericht sollen fusionieren.

Moderation: Martina Inglin