Aus Wärme mach Kälte - IWB setzt im Hitzesommer auf «Fernkälte»

Seit kurzem werden der Bahnhof SBB und das Meret Openheim Hochhaus mit einem neuen System der IWB gekühlt. Dabei wird Fernwärme in Kälte umgewandelt. Ein Ausbau ist möglich. Diesen würde man auch beim Kanton begrüssen, weil das System weniger Energie braucht als eine herkömmliche Klimaanlage.

Dieses Gerät wandelt im Gundeldingerquartier Fernwärme in Kälte um
Bildlegende: Dieses Gerät wandelt im Gundeldingerquartier Fernwärme in Kälte um SRF

Ausserdem:

  • Erfahrungen mit Drogentests in anderen Kantonen
  • Sommerserie: Die Hotelfachschule

Moderation: Simone Weber