Ausweichquartiere für Studierende in Basel

Für Studierende ist auch in Basel günstiger Wohnraum eher knapp. Die Situation ist zwar weniger dramatisch als in Zürich, doch einzelne Studierende müssen zeitweise auch ein paar Wochen im Altersheim logieren.

Weitere Themen:

  • Initiative für grosszügige Öffnung des Kasernenareals eingereicht
  • Pfeffinger Forum mit Positionsbezug der Ständerats-Kandidierenden

Moderation: Christoph Rácz