B&B der Landratspräsidentin sei nicht bewilligungsfähig

Der Lausener Gemeindepräsident Peter Aerni findet bezüglich des Bed & Breakfast-Betriebs der Landratspräsidentin Daniela Gaugler und ihrem Ehemann in Lausen klare Worte: Es seien keine Nutzungsänderungen beantragt worden und diese wären auch nicht bewilligungsfähig gewesen.

Lausen widerspricht Landratspräsidentin

Ausserdem:

  • Basler Herbstmesse hat neu einen Messebus
  • Stiftungsaufsicht kürzt Gebühren und eigene Honorare

Moderation: Claudia Kenan