Basel bekommt neue Rheinterrassen bei der Mittleren Brücke

Am Kleinbasler Rheinufer bei der Mittleren Brücke sollen neue Terrassen aus Holz entstehen. Die Basler Regierung beantragt für die auf drei Jahre terminierte Einrichtung einen Kredit von 387'000 Franken.

Die Basler Regierung beantragt für die auf drei Jahre terminierte Einrichtung einen Kredit von 387'000 Franken.
Bildlegende: Die neue Anlage enthält drei hölzerne Terrassenstufen mit rund 150 Sitzplätzen und eine 43 Meter lange Holzplattform, die direkt auf dem Wasser zu liegen kommen wird. pg landschaften

Ausserdem:

  • Joint Venture des Kantonsspitals Baselland mit Hirslanden-Gruppe
  • Die Baselbieter Regierung will das Angebot von psychiatrischen Tageskliniken fördern

Moderation: Martina Inglin