Basel-Stadt bleibt im Dialog mit den Grauen Wölfen

Der Dialog sei konstruktiv, auch mit Vertretern der Grauen Wölfe, heisst es beim Kanton. Man wolle weiterhin im Gespräch bleiben, mit allen türkischen Organisationen.

Ein Mann mit türkischen Fahnen
Bildlegende: Basel-Stadt bleibt im Dialog mit den Grauen Wölfen Keystone

Ausserdem:

  • Weniger Einbrüche im Baselbiet
  • Baselworld 2018 soll zwei Tage kürzer dauern

Moderation: Matieu Klee