Basel-Stadt reagiert gelassen auf Markthalle-Verkauf

Noch bevor der Umbau der Markthalle beendet ist, hat der Immobilienkonzern Allreal den geplanten Verkauf per April 2012 bekannt gegeben. Allreal wie auch Verkäuferin CS zeigen sich zufrieden. Der Kanton ist gelassen: Die öffentlichen Nutzungen bleiben auch mit dem neuen Eigentümer garantiert.

Weitere Themen:

  • Drei Tram-Hersteller wollen 60 neue Trams für Basel liefern 
  • Museen-Fusion zum Basler "Haus der Geschichte" offenbar vom Tisch
  • Pratteln muss Beitritt zu Atomschutzverband prüfen

Moderation: Christoph Rácz