Baselbieter Regierung nach dem Nein zum Sparen

Das Baselbieter Stimmvolk hat der Regierung einen klaren Denkzettel verpasst: Knapp 60 Prozent haben am Sonntag den ersten Teil des Sparpakets abgelehnt. Die Regierung macht sich nun auf die Suche nach anderen Möglichkeiten zur Sanierung des Staatshaushalts. Ausserdem:

  • Trotz Nein: Neue Forderungen nach Steuersenkungen in Basel nicht ausgeschlossen.

Moderation: Benedikt Erni