Baselland budgetiert Defizit für 2012

Die Baselbieter Finanzdirektion rechnet für 2012 mit einem Defizit von 146 Millionen Franken. Der Kanton will aber trotzdem die Steuern nicht erhöhen und pocht auf das geplante Sparpaket.

Ausserdem

  • Neue Variante für Entflechtung Liestal
  • Streitgespräch zu Forderungen nach Freiräumen

Moderation: Marlène Sandrin