Basler Antikenmuseum in der Kritik

Der Direktor des Basler Antikenmuseums sagt am Dienstag offen im 'Tages-Anzeiger', es sei wichtiger, antike Stücke zu zeigen als die - möglicherweise dubiose - Herkunft dieser Stücke abzuklären. Das provoziert Kritik.

Weiter in der Sendung:

  • Pratteler Metallum AG macht dicht - 30 Angestellte verlieren ihren Job 
  • Basels Obdachlose und die Kälte
  • Basel soll zum Schweizer Solarstrom-Mekka werden

Beiträge

Moderation: Gaudenz Wacker