Basler Budget rechnet doch mit schwarzen Zahlen

Die Finanzsituation des Kantons Basel-Stadt ist nicht so düster, wie es noch vor ein paar Monaten schien. Finanzdirektorin Eva Herzog rechnet 2011 sogar mit einem Ueberschuss von knapp 50 Millionen Franken.

Ausserdem

  • Hafenwirtschaft fordert gleich lange Spiesse für Rheinschiffahrt
  • Denkpause, aber kein Planungsstopp beim Bruderholz-Spital
  • Wie unabhängig ist die Basler Denkmalpflege noch?

Moderation: Hansruedi Schär