Basler Grosser Rat will das Baudebakel untersuchen

Die Geschäftsprüfungskommission des Basler Grossen Rats (GPK) will die Gründe der Verzögerungen und Mehrkosten beim Bau des Biozentrums untersuchen. Sie beantragt die Einsetzung einer Parlamentarischen Untersuchungskommission (PUK) und möchte diese Funktion gleich selber übernehmen.

Das neue Biozentrum
Bildlegende: Die Geschäftsprüfungskommission (GPK) will die Gründe der Verzögerungen und Mehrkosten unter die Lupe nehmen. Keystone

Ausserdem:

  • Grossrat Felix Eymann tritt aus Parlament zurück

Moderation: Massimo Agostinis