Basler Regierung will höhere Subvention für Papiermühle

Die Basler Regierung will ihre Subvention für das Museum Papiermühle mehr als verdoppeln. Die Papiermühle erziele für ein Museum einen sehr hohen Eigenfinanzierungsgrad von 60%. Dennoch bleibe ein strukturelles Defizit, das die Regierung nun grossenteils abdecken wolle.

Ausserdem:

  • Telebasel entschuldigt sich bei Hanspeter Wessels
  • Unia befürchtet Schliessung der Prattler Rohrbogen AG
  • Basel Head: Co-Präsidentin Horvath über Ruderrennen

Moderation: Christoph Rácz