Basler Sicherheitsdirektor will mehr Überwachungskameras

Überraschend kündet Basels FDP-Sicherheitsdirektor Hanspeter Gass an, dass in Basel an 20 Standorten neue Überwachungskameras installiert werden sollen - ausgerechnet einen Tag, bevor die SVP Basel-Stadt ihre Massnahmen gegen das behauptete Sicherheitsproblem in Basel vorstellen will.

  • Der Entscheid: Warum Gass mehr Videoüberwachung will
  • Die Reaktionen: Was Gegner und Befürworter sagen
  • Der Kommentar: Wie sind Entscheid und Zeitpunkt zu werten
  • Basler Regierung stellt Pensionskassensanierung vor
  • CVP Baselland findet nach langer Suche neue Präsidentin
  • Binningen feiert 75 Jahre Tramverbindung nach Basel

Beiträge

Moderation: Christoph Rácz