Basler Zeitung schreibt wieder schwarze Zahlen

Seit einem halben Jahr liegt die Zukunft der Basler Zeitung in neuen Händen: in denjenigen des Verlegers Martin Wagner und des Verwaltungsrates Bernhard Burgener. An einem Podium des Regionaljournals mit dem Titel "BaZ Wohin?" nahmen sie Stellung zur Ausrichtung der Zeitung.

Und blieben ziemlich unkonkret. Konkret aber sind die schwarzen Zahlen der BaZ.

Ausserdem:

  • Riehen bekommt temporär neue Grünanlage
  • SP und EVP Baselland sagen JA zu Harmos

Moderation: Karoline Thürkauf