BaZ verliert 8 Prozent Leser

Die «Basler Zeitung» hat zwischen Frühjahr 2010 und Frühjahr 2011 8 Prozent ihrer Leser verloren, wie die neusten Zahlen der AG für Werbemedienforschung WEMF zeigen.

Ausserdem:

  • Jacques Herzogs Kritik am Ausstellungskonzept des neuen Museums der Kulturen
  • Wahlen 2011: Keine Überraschung bei den Listenverbindungen im Baselbiet

Moderation: Gaudenz Wacker