Beide Basel fordern Abschaltung von Fessenheim

Die Regierungen beider Basel fordern eine vorübergehende Abschaltung des AKW Fessenheim, bis Erkenntnisse aus dem Reaktor-Unfall in Japan vorliegen.

Ausserdem

  • Kriminalität in Basel-Stadt leicht rückläufig
  • Münsterhügel als Unesco-Weltkulturerbe?
  • Besuch im AKW Fessenheim

Moderation: Hansruedi Schär