Beni Huggel schiesst Europas "Goal des Jahres"

Nach der Auszeichnung als Schweizer Nati-Spieler des Jahres nun auch noch die als Torschütze des Jahres: Leser der englischen Zeitung "The Guardian" wählten Beni Huggels Tor zum 1:1 im Oktober 2009 gegen den FC Zürich auf dem Letzigrund zum schönsten Tor des Jahres.

Ausserdem:

  • "Fremd" -ein Basler Schultheater-Projekt, das fesselt
  • Gartenhaus in Muttenz abgebrannt

Beiträge

  • «Fremd?!» - ein spannendes Schultheater-Projekt

    «Fremd?!» ist ein Schultheater-Projekt, an dem sich Schulen in Quartieren mit hohem Ausländer-Anteil beteiligen - auch die Klasse 3d des Kleinbasler Dreirosen-Schulhauses.

    Schülerinnen und Schüler aus Familien mit Migrationshintergrund bringen sich und Szenen aus ihrem Alltag auf die Bühne des Basler Vorstadt-Theaters.

    Gaudenz Wacker

  • Weitere Auszeichnung für FCB-Crack Beni Huggel

    Beni Huggels Ausgleichtor zum 1:1 gegen den FC Zürich im Oktober 2009 auf dem Letzigrund ist «Tor des Jahres». Die Auszeichnung verleiht jeweils die englische Tageszeitung «The Guardian». Huggel liess Treffer von so renommierten Spielern wie Messi oder Robben hinter sich.

Moderation: Peter Bollag