Breite-Messerstecher wird psychiatrisch behandelt

Anklage und Verteidigung sind sich einig, dass der Angeklagte nicht schuldfähig ist.

Eingang zum Strafgericht
Bildlegende: Schwieriger Fall für das Strafgericht: Der Täter litt unter Schizophrenie Keystone

Ausserdem

  • Separate Fanzonen für gewalttätige Eltern bei Junioren-Spielen
  • Ehemaliger Radio-Moderator Jürg Haas verstarb mit 67 Jahren
  • Basler Car-Sharing-Versuch Catch-a-Car zieht Bilanz nach einem Jahr