Bundesanwaltschaft stellt Verfahren gegen Christian Miesch ein

Die Bundesanwaltschaft hat die Strafverfahren gegen den früheren Baselbieter SVP-Nationalrat Christian Miesch und den Ex-Botschafter Thomas Borer eingestellt. Miesch war verdächtigt worden, Geld für die Einreichung einer Interpellation angenommen zu haben.

Miesch war verdächtigt worden, Geld für die Einreichung einer Interpellation angenommen zu haben.
Bildlegende: Portrait des früheren Baselbieter SVP-Nationalrat Christian Miesch Keystone

Ausserdem:

  • Straumann übernimmt Beteiligung an koreanischem Implantathersteller
  • Biopharma-Firma Novaremed trennt sich von CEO Nicholas Draeger

Moderation: Peter Bollag