Darf Aesch bald selber blitzen?

Vielleicht darf die Gemeinde Aesch in den Tempo-30-Zonen bald selber Tempokontrollen durchführen. Der Streit mit dem Kanton Baselland um die Durchführung von Tempokontrollen wird möglicherweise mit einem Vergleich gelöst.

Das hat am Mittwoch das Baselbieter Kantonsgericht überraschend vorgeschlagen. Das Kantonsgericht schlägt vor, dass Aesch befristet Geschwindigkeiten kontrollieren darf - wenigstens solange das auch andere Gemeinden noch dürfen.

Weiter in der Sendung:

  • Mepha vor Verkauf
  • Eichen für Artenschutz im Hardwald
  • Vor dem Übergang an den Novartis-Campus: Hafenbehörden verabschieden ihren Hafen St. Johann

Beiträge

Moderation: Vanda Dürring