Der Rheinpegel in Basel steigt

Der Dauerregen seit Freitag wirkt sich auf den Pegelstand der Flüsse in der Region aus. In Basel rechnen die Rheinhäfen damit, dass der Pegel des Rheins bis Montagabend noch ansteigt. Derzeit ist der Fluss zwischen Basel und Birsfelden für die Schifffahrt gesperrt. Auch die Birs führt viel Wasser.

Der Rhein führt derzeit viel Wasser.
Bildlegende: Der Rhein führt derzeit viel Wasser. SRF

Ausserdem:

  • Fusionsgerüchte um Syngenta
  • Psychiatrie Baselland baut aus

Moderation: Benedikt Erni