"Der Schwarze Hecht" im Förnbacher Theater

Paul Burkards Klassiker feiert erstmals seit 17 Jahren wieder in Basel Premiere. Die Förnbacher Theater Company bringt den Schwarzen Hecht in einer gestrafften baseldeutschen Fassung auf die Bühne. Eine Inszenierung, die unterhält und auch nachdenklich stimmt.

Ausserdem:

  • Grosser Rat entscheidet über frühe Sprachförderung

Moderation: Christoph Rácz