Doppelstock TGV Herausforderung für Grenzwächter

Im Dezember rast neu der doppelstöckige TGV nach Paris. Er transportiert doppelt so viele Passagiere. Dies bedeutet viel mehr Arbeit für die Gränzwächter.

Ausserdem:

  • Firma Huntsmann verärgert die Gewerkschaft Unia
  • Machtstruktur der Biotechfirma Basilea soll sich verändern

Redaktion: Karoline Thürkauf