Ehemaliger Beamter der Jugendanwaltschaft verurteilt

Das Baselbieter Strafgericht hat einen ehemaligen Untersuchungsbeamten der Jugendanwaltschaft zu einer Bedingten Geldstrafe verurteilt. Dieser hatte aus Ueberlastung mehrere pendente Fälle durch fiktive Einträge in der Datenbank 'erledigt'.

Weiter in der Sendung:

Baselland will Bonus-Malus System für SBB

Flurnamenforscher bricht zu neuen Ufern auf

Beiträge

Moderation: Hansruedi Schär