Einbruchserie in Basel

Über 20 Einbrüche seit Silvester verzeichnet die Basler Polizei. Da die meisten Einbrüche vermutlich auf das Konto organisierter Banden aus dem Elsass geht, verstärkt die Basler Polizei die Zusammenarbeit mit den französischen Behörden.

Weitere Themen:

Ehrenvolle Niederlage für den EHC: der Basler Eishockey-Club verliert gegen Genf-Servette mit Stil

Autor/in: Michèle Scheidegger