Ende eines langen Streits: Liestaler Hanro-Areal verkauft

Die Käufer sind zwei Stiftungen, die die bisherige Nutzung erhalten wollen. Damit können die Gewerbetreibenden und Kulturschaffenden in ihren Räumen bleiben.

Weitere Themen

  • Beide Basel sind auf Pandemie vorbereitet
  • Waldnutzung in Stadtnähe birgt Konfliktstoff
  • BL hat neuen Drogenbeauftragten
  • Sommerserie: das Hofbergli im Jura

Beiträge

Moderation: Thomas Kamber