Erneute Demo in Fessenheim gegen Pannen-AKW

Im elsässischen Fessenheim demonstrierten erneut 4'000 Menschen gegen das pannenanfällige AKW. Der Atomschutzverband TRAS konnte allerdings am 20. März rund 10'000 AKW-Gegner mobilisieren.

Die Organisatoren bezeichneten die Demo vom Samstag als "Hauptprobe" für eine geplante Grosskundgebung am Ostersonntag.

Weitere Themen:

  • Mann wird in Freienstrasse angeschossen und schwer verletzt
  • Zwei weitere Brandstiftungen in Riehen und neuer Hinweis
  • FCB-Streller zufrieden mit 3:3 gegen Young Boys

Moderation: Christoph Rácz