Erste Bäche im Baselbiet ausgetrocknet

Der Homburgerbach im Baselbiet führt kein Wasser mehr. Die Behörden haben deshalb am Dienstag damit begonnen, den Bach auszufischen. Andere Bäche dürften noch folgen, Regen ist nicht in Sicht. Keine Probleme gäbe es derzeit bei der Trinkwasserversorgung.

Der erste Bach im Baselbiet hat kein Wasser mehr, wie hier 2018 im luzernischen Escholzmatt
Bildlegende: Der erste Bach im Baselbiet hat kein Wasser mehr, wie hier 2018 im luzernischen Escholzmatt Keystone

Ausserdem:

  • Der FC Basel startet in die Champions League Saison
  • Sommerserie: Lebensgemeinfschaft im Kloster

Moderation: Patrick Künzle