Erster Corona-Fall beim FC Basel

Ein Spieler sei positiv getestet worden, meldet der Club in einer Mitteilung. Wer es ist, wird nicht bekannt gegeben. Der Spieler begebe sich in Isolation. Der Match gegen St. Gallen findet trotzdem statt. 

Welcher Spieler betroffen ist, gab der FC Basel nicht bekannt.
Bildlegende: Welcher Spieler betroffen ist, gab der FC Basel nicht bekannt. Keystone

Ausserdem:

  • Angehörige sollen mehr Zeit haben zum Trauern - Basel-Stadt ändert das Reglement für Bestattungsunternehmen
  • Neue Anlaufstelle für seltene Krankheiten
  • Sommerserie: Gescheiterte Visionen: Der Flughafen Utzendorf, der wegen des Widerstands der Bauern nicht realisiert wurde

Moderation: Martina Inglin