Fall Ilias: Anklage wegen Mord

Die 75-jährige Frau, die im letzten März in Basel einen siebenjährigen Knaben erstochen hat, wird wegen Mordes angeklagt. Dies gab die Basler Staatsanwaltschaft bekannt. Die Frau sei laut einem psychiatrischen Gutachten schuldunfähig. Darum plädiere man darauf, dass die Frau verwahrt wird. 

Das Tötungsdelikt am Basler St. Galler-Ring sorgte März für viel Betroffenheit.
Bildlegende: Das Tötungsdelikt am Basler St. Galler-Ring sorgte März für viel Betroffenheit. Keystone

Ausserdem:

  • Solide Finanzlage bei Baselbieter Gemeinden
  • Öffentlichkeitsfahndung von Demo-Randalierern läuft harzig

Moderation: Peter Bollag