Familiengärtner beharren auf Initiative - Wessels enttäuscht

Die Basler Familiengärtner ziehen ihre Initiative nicht zurück, sie wollen alle Familiengärten schützen. Dies, obwohl in langen Verhandlungen mit der Regierung ein Kompromiss ausgehandelt wurde - dieser kommt nun als Gegenvorschlag in die Volksabstimmung.

Basels Baudirektor Hans-Peter Wessels zeigt sich etwas enttäuscht.

Weitere Themen:

  • Bubendörfer Carbogen Amcis streicht 60 von 350 Stellen
  • Roche-Aktionäre an GV zufrieden mit Vergütungssystem
  • Basler Zeitung BZM lagert Druckerei in Tochter-AG aus
  • BL-Regierungskandidat Isaac Reber (Grüne) im Portrait

Moderation: Christoph Rácz