FC Basel gewinnt im Joggeli gegen Sion 3:2

Der FC Basel gewinnt das Sonntagsspiel gegen Sion 3:2. Der FCB feierte unter Marcel Koller damit im dritten Spiel den dritten Sieg. Die Basler zitterten sich zu den drei Punkten, obwohl sie schon nach 47 Sekunden Albian Ajeti in Führung gegangen waren.

Albian Ajeti freut sich über das erste Tor gegen Sion
Bildlegende: Albian Ajeti freut sich über das erste Tor gegen Sion Keystone

Ausserdem:

  • Toter im Pharmaziemuseum war der Direktor
  • Baselbieter Fabian Hertner gewinnt WM-Bronze
  • Ita Wegmann wird rehabilitiert
  • Sommerserie: Das Rauchverbot in Zürich

Moderation: Benedikt Erni