FC Basel: Niederlage in Genf, Serie gerissen

Mit einer 1:2-Niederlage hat der FC Basel in Genf seine Serie mit ungeschlagenen Spielen beendet. Seit 26 Spielen hatte der FCB zuvor nicht mehr verloren. Das 1:2 war gleichzeitig die erste Niederlage für Heiko Vogel als Cheftrainer beim FCB. Vogel liess eine B-Mannschaft auflaufen. Ausserdem:

  • In Liestal kämpfen Zwei, die sich gut kennen, ums Stadtpräsidium
  • Die Basler BDP will in den Grossen Rat

Moderation: Benedikt Erni